Ambulanzen und Stationen

Ambulant zu versorgende Patienten werden zunächst in der Allgemeinen Ambulanz der Klinik für Hämatologie im dritten Obergeschoss der WTZ-Ambulanz aufgenommen. Im Laufe ihrer Behandlung wechseln sie gegebenenfalls in eine Spezialsprechstunde. Die Spezialsprechstunden werden ebenfalls im dritten Obergeschoss der WTZ-Ambulanz abgehalten.

Die stationäre Versorgung erfolgt auf den Stationen WTZ 1 und WTZ 2 im Gebäude WTZ Stationen, welches sich nur wenige Schritte von der WTZ-Ambulanz gegenüber der Strahlenklinik befindet.

Rufnummern

Ambulanz: 0201-723-5136
Fax: 0201-723-5934
WTZ 1: 0201-723-6111
Fax: 0201-723-6251
WTZ 2: 0201-723-6121
Fax: 0201-723-6252

Klinik auf einen Blick

Die wichtigsten Kommunikationsdaten der Einrichtungen und der Spezialsprechstunden unserer Klinik haben wir in einem handlichen Flyer für Sie zusammengestellt.

Download Klinikflyer

Förderverein

Wenn Sie die Klinik für Hämatologie mit Ihrer Spende gezielt fördern wollen, können Sie dies über unseren Förderverein tun. Der FHE e.V. ist in das Vereinsregister (VR) beim Amtsgericht Essen unter der Registernummer 3759 eingetragen. Weiter ...

Kurzportrait des Vereins

Satzung des Vereins